Ein kurzer Zwischenbericht

Das Jahr 2017 vergeht wie im Fluge, bereits über die Hälfte ist bereits vorbei. Vieles ist in den vergangenen Wochen und Monaten passiert, nachdem wir unser aktuelles Album Über den Äther veröffentlicht haben.

Auffälligste Änderung bei uns war sicherlich der optische Wechsel an der Gitarre, wobei es hierfür eine ganz natürlich Erklärung gibt.

Besonders erwähnen möchten wir weiterhin unseren Auftritt in der Rotunde in Bochum, bei dem wir das Vergnügen hatten, ein Duett mit Aelarin von Wannen zum Besten zu geben. Wer es verpasst hat, kann und sollte sich eine Aufzeichnung bei YouTube davon ansehen.

Morgen (am 26.08.2017) spielen wir beim Stadtfest in Riesa auf, bevor es dann Anfang September nach Nürnberg, im Oktober nach Leipzig und im November nach Wilhelmshaven geht. Davon abgesehen sind wir bereits wieder fleissig am Schreiben von neuen Liedern - ihr dürft also gespannt sein!

Wie immer halten wir euch gerne hier, auf Facebook, in unserem Newsletter oder über einen der anderen sozialen Medien Kanäle auf dem laufenden.

Bis bald

eure Besatzung der La Frontera Victoriana

(Foto: Peter Emmert)